Simba Digi Days 2.0

Online, live und aktuell: So geht Digitalisierung 2021

13. und 14. April 2021 von 09.00–12.30 Uhr

 

Und wieder beschleunigt eine Krise den Prozess: die Covid-19 Pandemie hält uns im Griff und macht sichtbar, was schon lange gilt: digitales Arbeiten ist nicht Kür, sondern Pflicht!

Auch aufgrund der nicht enden wollenden Kontaktbeschränkungen sind Digitales Buchen, digitaler Dokumentenaustausch, papierloses Büro und Homeoffice Top-Themen in allen Steuerkanzleien.

Wir bleiben am Ball und nehmen Sie mit: Schritt für Schritt in die digitale Zukunft.

Die Kanzlei Arndt | Bartsch & Partner öffnet erneut ihre Türen und zeigt Ihnen live und online, wie und mit welchen Mitteln sie das digitale Arbeiten umgesetzt hat. 

 

  

"Wir waren online dabei, für den finalen Impuls:
So wollen wir arbeiten, jetzt geht’s los!
Es hat sich gelohnt: unsere
Mandanten und Mitarbeiter finden es toll."

Claudia Mokosch, Steuerberaterin
Varianta Mathias-Mokosch-Eismann Steuerberater GbR

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

▪ Präsentationen neuer Funktionen und Module
▪ Tipps und Erfahrungen
▪ Live und online!

Slider

 

Die Simba Digi Days 2.0 geben Ihnen zahlreiche Anregungen und konkrete Empfehlungen, wie Sie Ihre Kanzlei digitalisieren können.

Sie erleben live: Präsentation und Erfahrungsberichte:

  • Kanzleimitarbeiter und Mandanten
  • Wie überzeuge ich Mandanten
  • Ausstattung am Arbeitsplatz
  • Digitale Kanzleiarbeit

Das kennen Sie alles schon? Wir haben auch ganz neue Themen für Sie:

  • Digi Templates
  • Digitale Fakturierung
  • Workflow Digitale Bescheidprüfung
  • Lohnportal für Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Mandantenfähiger Scanner: Smart

Wir setzen bedarfsgerechte Themenschwerpunkte: Für jeden ist etwas dabei! Die Veranstaltung richtet sich an Einsteiger und Könner: Sie bekommen wertvolle Tipps, um Ihren digitalen Prozessen den letzten Schliff zu geben.

 

Tagesablauf Simba Digi Days 2.0

Dienstag 13. April: Programm 09.00-12.30 Uhr

  • Begrüßung und Vorstellung der Kanzlei: Entwicklung und aktueller Stand, Homeoffice in Corona-Zeiten

  • Lohnbuchführung inkl. QMS und Wiki
    Wie funktioniert eine papierlose Lohnbuchführung?
    - Digitale Lohnbearbeitung
    - Erleichterungen durch das Arbeitnehmerportal
    - Arbeitshilfen bei der Kommunikation mit den Mandanten
    - Q-M-S: Qualität muss sein – einheitliche Prozesse und Arbeitsweisen
    - Honorargestaltung im Lohnbereich

  • Finanzbuchführung und Technik
    FiBu-Workflow digitalisieren – von der Belegübertragung zur Auswertung.
    - Nutzung Simba-Portal und Webkassenbuch
    - Einsatz der Bankkontierung – Automatisierung von Buchungen
    - Argumente für die Mandanten
    - Einfach und smart Scannen
    - technische Ausstattung in der Kanzlei
    - Einsatz von MS-Teams in der Kanzlei

  • Handfeste Anregungen:
    Weiterkommen mit wertvollen Tipps & Tricks der Simba Software

14.30-15.30 Ihr offener Austausch mit den Kanzlei-Inhabern und dem Simba Team
Nachmittags bieten wir den Rahmen für einen offenen Austausch zwischen den Teilnehmern, Simba & der Kanzlei Arndt | Bartsch & Partner. Diesen wird in kleineren Gruppen per Videokonferenz stattfinden und bietet Ihnen die Möglichkeit direkt Fragen zu stellen und von Erfahrungen anderer Teilnehmer zu lernen.

 

Mittwoch 14. April: Programm 09.00-12.30 Uhr

  • Jahresabschluss und Beratung
    So wird Ihre Kanzlei umfassend digital und papierlos.
    - Von der analogen zur digitalen Abschlussakte
    - Mehrwert von Bilanzpräsentationen
    - Einsatz von OneNote

  • Changemanagement
    Gehen Sie die ersten digitalen Schritte!
    - Wie überzeuge ich Mitarbeiter, Mandanten und Kanzleileitung?
    - Welche Kosten entstehen, wie sieht die Rendite aus?

  • Simba Produktneuheiten
    Neue Module und digitale Helfer unterstützen Sie auf Ihrem Weg

 

 

 

Simba Webseminar: Teilnahme einfach erklärt!

Dieses Video stellt Ihnen kurz die Webseminare zur Simba Software vor.

Slider